Geschmückte Weihnachtsbäume

So schön ein künstlicher Weihnachtsbaum in seinen unterschiedlichen Farben auch ausschaut, ohne die passende Weihnachtsdekoration ist der Baum noch nicht fertig für die anstehende Adventszeit. Doch wie es der Zufall will, gibt es kreative Hersteller die geschmückte künstliche Weihnachtsbäume anbieten.

Der Vorteil eines geschmückten Weihnachtsbaums liegt natürlich auf der Hand, er muss lediglich noch in die gewünschte Position gebracht werden, die einen oder anderen Äste werden noch drapiert und schon ist der Weihnachtsbaum-Stress erledigt.

Warum einen geschmückten Weihnachtsbaum kaufen?

Geschmückte Weihnachtsbäume sind gerade für Unternehmen während der Adventszeit und Weihnachtszeit die perfekte Lösung. Abgesehen davon, dass der künstliche Weihnachtsbaum ohnehin schon relativ pflegeleicht ist, muss kein Angestellter die Zeit investieren den Weihnachtsbaum zu schmücken. Auch für Events eignen sich geschmückte Weihnachtsbäume.

Ferner erlaubt die Modellvielfalt, dass jedes Unternehmen wie auch jeder private Haushalt das passende Exemplar für sich finden kann. Beginnend mit geschmückten künstlichen Weihnachtsbäumen in einem kleinen Topf bei einer Größe von 60cm bis hin zum knapp 5 Meter großen Kunstbaum.

Bestseller Nr. 2
Weihnachtsbaum 1,8m geschmückt und mit LED beleuchte grün
  • Der Clou in Ihrer Weihnachtsdeko
  • Fertig geschmückt inkl. Beleuchtung
  • Lange Lebensdauer durch LED-Technik

Letzte Aktualisierung am 23.06.2017 um 19:45 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Dass die Ansprüche der Kunden steigen sind sich auch die Hersteller der Weihnachtsbäume bewusst und bieten den Kunden geschmückte künstliche Weihnachtsbäume mit Lametta, Christbaumkugeln und der gewünschten LED Beleuchtung an. Somit können auch die Weihnachtsmuffel wie auch Senioren und Personen mit körperlichen Einschränkungen zeitnah und mit relativ wenig Aufwand einen prachtvollen Weihnachtsbaum in die eigenen vier Wände stellen.

Klassisch geschmückte Weihnachtsbäume

Natürlich gibt es Weihnachtsbäume mit Trendschmuck, der gerade in diesem Jahr extrem angesagt ist, wer mit seinem geschmückten Weihnachtsbaum lieber auf Langfristigkeit setzen möchte, greift zu den klassisch geschmückten Weihnachtsbäumen.

Klassisch sind natürlich die rot/goldenen Christbaumkugeln, die wir in den Wohnzimmern unserer Großeltern kennengelernt haben. Schleifen, Bänder wie auch das Lametta sollten natürlich beim klassischen Weihnachtsbaum ebenfalls nicht fehlen.

Häufig wird auch der Silberschmuck als klassisch angesehen. Allerdings bevorzugen doch viele Familien die urigen Holzschnitzarbeiten in Form von Schlitten, Rentieren und Sternen. Vielleicht sogar das eine oder andere frische Gebäckstück.

Beschneite Weihnachtsbäume

Ein besonderes Highlight sind künstliche Weihnachtsbäume die wie frisch beschneit wirken. Diese Bäume sind stellenweise mit künstlichen Schneeflocken bestückt, die auf den Zweigen und Spitzen der Bäume abgesetzt wurden.

Letzte Aktualisierung am 23.06.2017 um 19:45 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Beschneite Weihnachtsbäume wirken in Kombination mit schöner Weihnachtsbeleuchtung auch Außerhalb der eigenen Vierwände. Gerade im Vorgarten, wenn noch kein Schnee gefallen ist, sind diese Weihnachtsbäume sehr ansehnlich.

Was gilt es beim Kauf eines geschmückten Weihnachtsbaumes zu beachten?

Grundsätzlich gelten auch bei einem geschmückten Weihnachtsbaum die gleichen Regeln wie bei einem künstlichen Weihnachtsbaum ohne Dekoration.

Ein geschmückter künstlicher Weihnachtsbaum sollte sich einfach und schnell Auf- und Abbauen lassen. Der Hersteller sollte ausschließlich Materialien verwenden, die schwerentflammbar sind. Darüber hinaus sollte der gewünschte künstliche Weihnachtsbaum ohne Schadstoffe und Weichmacher hergestellt worden sein. Denn ansonsten verliert der Weihnachtsbaum seine Vorteile für Allergiker, Kinder und Tiere.

Weiterhin sollte beim Kauf darauf geachtet werden, ob der Weihnachtsbaum bereits geschmückt ausgeliefert wird oder die Christbaumkugeln lediglich beigelegt werden. Wenn die Dekoration lediglich beigelegt wird, dann hat dieser geschmückte Weihnachtsbaum keinen Vorteil und einen identischen Arbeitsaufwand wie ein ungeschmückter künstlicher Weihnachtsbaum.

Wir empfehlen euch nachfolgende Weihnachtsbäume

In den letzten Jahren haben wir einige künstliche Weihnachtsbäume getestet, von Buri Weihnachtsbäume bis zu Hallers Weihnachtsbäume. Auch in diesem Jahr wird wieder ein künstlicher Weihnachtsbaum sowohl das Wohnzimmer als auch den Hausflur schmücken. Natürlich mit der passenden Weihnachtsdekoration. Und hier kommen unsere Favoriten.

Bestseller Beschneite künstliche Weihnachtsbäume

Bestseller Nr. 2Bestseller Nr. 2Bestseller Nr. 2
Festlicher, grüner Weihnachtsbaum, geschmückt und beleuchtet mit Farbwechsel, aus Kunststoff, 120 cm hoch mit Ständer
  • SOFORT ab LAGER lieferbar ! Versand mit DHL direkt am Tag der Bestellung! (Mo. bis Fr. jeweils bis 14:00 Uhr, ansonsten am nächsten Versandtag). ///// Dieser Weihnachtsbaum mit sanftem Farbwechsel ist dekorativ und sparsam im Stromverbrauch. Die in die Äste eingearbeiteten Leuchtfasern leiten das Licht in wechselnden Farben an die Astspitzen und den Stern auf der Baumspitze.
  • Baumfarbe grün mit angebrachten roten Beeren, weiße Kugeln aus weichem Kunststoff mit bunt bedruckten Motiven. Zersplittern nicht wie Glaskugeln.
  • Einfacher Aufbau: Die Äste des künstlichen Weihnachtsbaumes werden einzeln in Form gebogen. Der Baum wird dann in den Ständer/Topf gesteckt.
  • Automatischer Farbwechsel in weiss, grün, gelb, rot, lila, blau. Lichtquelle Halogen 10W / MR16, Lichtleitung durch durch Glasfaser-Technologie
  • Incl. Netzteil mit 180 cm Kabel / Eingang 230-240V AC / Ausgang 12V AC - Alle Teile können nach dem Weihnachtsfest wieder in dem kompakten Versandkarton verstaut werden. Nur für den Innenbetrieb

Letzte Aktualisierung am 23.06.2017 um 19:45 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API